„Die meisten I/Os werden bei uns im Mikrosekundenbereich abgedeckt. Dank Unified Storage können wir zudem File- und Block-Protokolle gleichermaßen aus einer Box bedienen – wir müssen uns also nicht in unterschiedliche Verwaltungssoftware einarbeiten.“

Wolfgang Scholz
System Engineer